Gedenkensteine in Bamberg, Kaserne 2017

Gedenkensteine in Bamberg, Kaserne 2017
immer noch unvergessen...
1943: Olt. Georgi, Chef 3. Kp.
zu dem von "Kameraden" denunziertem Benzinfahrer Becker:
"Ich gebe Ihnen einen guten Rat!
DENKEN SIE NICHT ZU LAUT!"

Damit rettete er ihm das Leben...
Dieser Satz hat zu jeder Zeit
eine tiefe Bedeutung...

Die "Bären" - Медведь - медведь танков - Sie gaben sich selbst den Namen: "Die Eberbacher"

Die "Bären" - Медведь - медведь танков - Sie gaben sich selbst den Namen: "Die Eberbacher"
(1943 Lgov) Mit dem Teddy lebt das Regiment weiter und wird seiner historischen Verantwortung gerecht - Das Panzerregiment 35 mit seinen Stabskompanien, 8 Kompanien in 2 Abteilungen, der Ersatzabteilung in Bamberg mit 6 Kompanien

Geburtstagsliste - Panzerregiment 35 1940

Die "Bären" 1943

Die "Bären" 1943
Februar 1943 Llgov - Stabskompanie

Abteilungsbefehlspanzer März 1943

Abteilungsbefehlspanzer März 1943
Lt. Heinz Burkard (⚔ 8. Jan.1944) 1943 auf dem Befehlspanzer bei Kaljakorowsk

Mittwoch, 18. Januar 2012

Juli 1942 - Abwehrkampf nördlich Bolchow Lt. Grigat in Kabala


Major von Lauchert mit Infanterie Kommandeur arbeiten... US Panzer in Mulde bei Kabala
Die Miene des Inf. Kommandeurs spiegelt die Lage der Deutschen treffend wider. Das Regiment hat faktisch fast keine Panzer mehr. Das Material ist veraltet und verbraucht. Das alte Unteroffizierskorps ist zum großen Teil gefallen ( Cossel). Jetzt wäre die letzte Möglichkeit den Krieg zu beenden. Doch Deutschland und seine Mythen! Das Nibelungenlied wurde bereits angestimmt an dem Zeitpunkt, als der Angriffsplan, der ursprünglich "Unternehmen Fritz" hieß, von Adolf Hitler persönlich durchgestrichen wurde und in "Unternehmen Barbarossa" umgetauft wurde. Er wusste bestimmt, dass dies das "Lied der Nibelungen" werden würde. Die Generalität macht munter mit. Jedem Eichenlaubträger sein Rittergut. Karriere, Kampf, denn das Schlimmste für einen Militär ist der Frieden. Keine Planstelle, keine Karrierre... 






Wahrscheinlich der gleiche Kommandeur...

Nickname: „Grab für 6 Freunde“ Jeder Panzermann sieht das sofort. Aber die Kanone war trotzdem sehr beachtlich.
Die russische Seite teilt uns mit: 192 Panzerbrigade  - Nur solche Panzer waren in dieser Brigade. Die Geschichte ihres Verlustes ist 
interessant und wird uns aus Russland wie folgt beschrieben: Am Abend des  5. Juli 1942, erleiden sie große 
Verluste (sie wurden vom Feuer des Gegners getroffen, sie liefen auf deutsche Minen, sowie vom Bombenangriff 
von unserer ( russischen) Luftflotte /friendly fire/ und des Beschusses 68 panzerbrigad. /friendly fire/- von 47 vorhandenen Panzern
waren 46 Panzer verloren.

Medium Tank "Pilot M3"
Auf dem Panzer M3 Lee 6121  steht geschrieben-
"Wir werden die gequälten sowjetischen Menschen rächen"
(Übersetzung  unseres Mitarbeiters Stanislav)

Keine Kommentare: