Gedenkensteine in Bamberg, Kaserne 2017

Gedenkensteine in Bamberg, Kaserne 2017
immer noch unvergessen...
1943: Olt. Georgi, Chef 3. Kp.
zu dem von "Kameraden" denunziertem Benzinfahrer Becker:
"Ich gebe Ihnen einen guten Rat!
DENKEN SIE NICHT ZU LAUT!"

Damit rettete er ihm das Leben...
Dieser Satz hat zu jeder Zeit
eine tiefe Bedeutung...

Die "Bären" - Медведь - медведь танков - Sie gaben sich selbst den Namen: "Die Eberbacher"

Die "Bären" - Медведь - медведь танков - Sie gaben sich selbst den Namen: "Die Eberbacher"
(1943 Lgov) Mit dem Teddy lebt das Regiment weiter und wird seiner historischen Verantwortung gerecht - Das Panzerregiment 35 mit seinen Stabskompanien, 8 Kompanien in 2 Abteilungen, der Ersatzabteilung in Bamberg mit 6 Kompanien

Geburtstagsliste - Panzerregiment 35 1940

Die "Bären" 1943

Die "Bären" 1943
Februar 1943 Llgov - Stabskompanie

Abteilungsbefehlspanzer März 1943

Abteilungsbefehlspanzer März 1943
Lt. Heinz Burkard (⚔ 8. Jan.1944) 1943 auf dem Befehlspanzer bei Kaljakorowsk

Dienstag, 5. Juli 2011

Zur Erinnerung ...

Vor 70 Jahren,  am 04.07.1941, fuhr OLt. Cossel mit 24 Kameraden und 5 Panzern über den Dnjepr.
Sie wurden durch die Zerstörung der Brücke von den eigenen Verbänden abgeschnitten. Den heutigen Tag verbringen die von eigenen Truppen abgeschnittenen Soldaten um den verwundeten Olt. v. Cossel, was niemand des Regimentes weiss, eng zusammengepfercht  in der Bunkerkammer. Das Bild zeigt das Fahrzeug "111" von Lt. König † und seinem Fahrer Edi Achatz im Modell...

Die drei Panzer auf der Brücke von Stary Bychoff

der 111 von Lt. König ( King )
Sie planen den ganzen Tag ihren Ausbruch und die Möglichkeit, über den Dnjepr zu schwimmen und wieder zurück hinter die eigenen Linien zu kommen...

Keine Kommentare: