Gedenkensteine in Bamberg, Kaserne 2017

Gedenkensteine in Bamberg, Kaserne 2017
immer noch unvergessen...
1943: Olt. Georgi, Chef 3. Kp.
zu dem von "Kameraden" denunziertem Benzinfahrer Becker:
"Ich gebe Ihnen einen guten Rat!
DENKEN SIE NICHT ZU LAUT!"

Damit rettete er ihm das Leben...
Dieser Satz hat zu jeder Zeit
eine tiefe Bedeutung...

Die "Bären" - Медведь - медведь танков - Sie gaben sich selbst den Namen: "Die Eberbacher"

Die "Bären" - Медведь - медведь танков - Sie gaben sich selbst den Namen: "Die Eberbacher"
(1943 Lgov) Mit dem Teddy lebt das Regiment weiter und wird seiner historischen Verantwortung gerecht - Das Panzerregiment 35 mit seinen Stabskompanien, 8 Kompanien in 2 Abteilungen, der Ersatzabteilung in Bamberg mit 6 Kompanien

Geburtstagsliste - Panzerregiment 35 1940

Die "Bären" 1943

Die "Bären" 1943
Februar 1943 Llgov - Stabskompanie

Abteilungsbefehlspanzer März 1943

Abteilungsbefehlspanzer März 1943
Lt. Heinz Burkard (⚔ 8. Jan.1944) 1943 auf dem Befehlspanzer bei Kaljakorowsk

Montag, 7. November 2011

1943 Bahnhof Karatschew - Karacev - Schild: EINGANG

 

Nirgends zeigt sich deutsche Gründlichkeit, deutscher Bürokratismus deutlicher als an dem Schild. Jeder Russe wusste wo der Eingang war. Jeder Deutsche auch. Dachte man, dass die Russen und Deutschen durch die Fenster klettern? Wenigstens zweisprachig hätte man es machen können. Aber dieses Schild symbolisiert die deutsche Eroberung. Die Inbesitznahme. Es wird nicht lange mehr über dem Portal hängen! Ringsum in den Wäldern existieren Hospitale, Fabriken, ja selbst Waffen werden dort produziert. Eindrucksvolles Zeugnis von vergänglicher Macht und Arroganz.

Der Friede trügt, es tobt der Partisanenkrieg.
Alle freilaufenden Hunde werden erschossen. Sie werden als Meldehunde eingesetzt.
Jede Person, die ohne ersichtlichen Grund aufgegriffen wird, wird liquidiert. Kinder werden als Melder eingesetzt. Es ist die Zeit des Verrates, der V-Männer. Der Verhöre, die Zeit der "Spezialisten" die extra angefordert werden. Dokumente dazu gibt es genug.

Lt. Grigat: " Die Erfolge in der Partisanenbekämpfung war mässig. Erst als Spezialisten angefordert wurden, hatten wir mehr Erfolg. Das waren ausgebildete Kriminalbeamte. Ich war bei einem ihrer Verhöre dabei. Der Beamte verhörte Frauen. Er stellte ein Pfund Salz auf den Tisch und sagte der Frau, dass das Salz ihr gehöre, wenn sie Namen preisgebe. Dazu muss man wissen, dass Salz mehr wert war, als Gold. Salz war das Zaubermittel"

Keine Kommentare: