Gedenkensteine in Bamberg, Kaserne 2017

Gedenkensteine in Bamberg, Kaserne 2017
immer noch unvergessen...
1943: Olt. Georgi, Chef 3. Kp.
zu dem von "Kameraden" denunziertem Benzinfahrer Becker:
"Ich gebe Ihnen einen guten Rat!
DENKEN SIE NICHT ZU LAUT!"

Damit rettete er ihm das Leben...
Dieser Satz hat zu jeder Zeit
eine tiefe Bedeutung...

Die "Bären" - Медведь - медведь танков - Sie gaben sich selbst den Namen: "Die Eberbacher"

Die "Bären" - Медведь - медведь танков - Sie gaben sich selbst den Namen: "Die Eberbacher"
(1943 Lgov) Mit dem Teddy lebt das Regiment weiter und wird seiner historischen Verantwortung gerecht - Das Panzerregiment 35 mit seinen Stabskompanien, 8 Kompanien in 2 Abteilungen, der Ersatzabteilung in Bamberg mit 6 Kompanien

Geburtstagsliste - Panzerregiment 35 1940

Die "Bären" 1943

Die "Bären" 1943
Februar 1943 Llgov - Stabskompanie

Abteilungsbefehlspanzer März 1943

Abteilungsbefehlspanzer März 1943
Lt. Heinz Burkard (⚔ 8. Jan.1944) 1943 auf dem Befehlspanzer bei Kaljakorowsk

Freitag, 7. Oktober 2011

1943 Film 37 - 15. März - Seredyna-Buda - Befehlspanzer "Bärenführer"

Die Russen kennen den Kommandeur v. Cossel genau, sie kennen auch diesen Panzer gut. Wenn v. Cossel aus dem Urlaub kam, wurde er mit Namen begrüsst: "Na wie war der Urlaub, Herr Cossel?" In diesem Jahr werden sie ihn kriegen, und viele gute Offiziere dazu... Olt.Georgi, Olt.Müller, Lt.Burkard, noch steht er im Turm... Schöne Bilde die leicht täuschen, aber ein Krieg wie er gnadenloser nicht sein kann. Die Pause die der Tod nach diesem Krieg macht, wird unser Frieden werden... Mit dem Blut der Soldaten wird nur ein wenig Zeit erkauft. Mit irrsinniger Propaganda immer wieder neue Hoffnung erlogen. Es ist längst zu spät. Wer es ausspricht ist verloren. "Der Tod ist ein Meister aus Deutschland" schreibt jemand. Die Lüge und die falsche Versprechung des Systems, der Verantwortlichen ebenfalls.

Keine Kommentare: