Gedenkensteine in Bamberg, Kaserne 2017

Gedenkensteine in Bamberg, Kaserne 2017
immer noch unvergessen...
1943: Olt. Georgi, Chef 3. Kp.
zu dem von "Kameraden" denunziertem Benzinfahrer Becker:
"Ich gebe Ihnen einen guten Rat!
DENKEN SIE NICHT ZU LAUT!"

Damit rettete er ihm das Leben...
Dieser Satz hat zu jeder Zeit
eine tiefe Bedeutung...

Die "Bären" - Медведь - медведь танков - Sie gaben sich selbst den Namen: "Die Eberbacher"

Die "Bären" - Медведь - медведь танков - Sie gaben sich selbst den Namen: "Die Eberbacher"
(1943 Lgov) Mit dem Teddy lebt das Regiment weiter und wird seiner historischen Verantwortung gerecht - Das Panzerregiment 35 mit seinen Stabskompanien, 8 Kompanien in 2 Abteilungen, der Ersatzabteilung in Bamberg mit 6 Kompanien

Geburtstagsliste - Panzerregiment 35 1940

Die "Bären" 1943

Die "Bären" 1943
Februar 1943 Llgov - Stabskompanie

Abteilungsbefehlspanzer März 1943

Abteilungsbefehlspanzer März 1943
Lt. Heinz Burkard (⚔ 8. Jan.1944) 1943 auf dem Befehlspanzer bei Kaljakorowsk

Samstag, 20. August 2011

"Onkel Adam" ist krank. Wir sind bei Dir!

Onkel Adam ist sehr krank geworden. Er ist einer der ältesten Panzermänner, der älteste 35er wahrscheinlich überhaupt. Ich möchte gerade ihm auf diese Weise unseren Beistand nahebringen. Sein Kamerad Fritz war ganz erschüttert, als ich ihm von Adam berichtete. Hugo Plötscher war sein langjähriger Kamerad. Er ist Träger der finnischen Tapferkeitsmedaille, welche ihm von General von Mannerheim persönlich überreicht wurde. Wir denken an ihn und wünschen ihm und seiner Frau Theresia und der ganzen Familie viel Kraft für die schwere Zeit...

Keine Kommentare: